Entscheidung im Stechen

Erst im Stechen wurde die Herren-Konkurrenz bei der 4. Kurzplatz-Clubmeisterschaft des Golfclubs Isarwinkel entschieden. Mit je 56 Schlägen, einem Schlag unter Par, lagen Stefan Hartmann, Benny Stracke und Dirk Kröner nach 18 Löchern gleichauf.  Am ersten Extraloch jedoch nahm das Finale ein rasches Ende: Stefan Hartmann versenkte den Ball mit nur zwei Schlägen, einem  Birdie, während die beiden Rivalen denkbar knapp verzogen. Der Golfclubpräsident holte sich damit bereits zum dritten Mal den Kurzplatz-Titel. Dieses Kunststück gelang auch Andrea Kirschke, die den Damen-Wettbewerb mit 60 Schlägen und komfortablem Vorsprung vor Astrid Quittkat (65) für sich entschied.

  1. Kurzplatz-Clubmeisterschaft

des GC Isarwinkel

Herren: 1. Stefan Hartmann, 2. Dirk Kröner und Benjamin Stracke alle 56; 4. Werner Menzinger 58; 5. Maximilian Höpfner und Miko Apfel je 61; 7. Werner Kirchmaier und Ingo Hofbauer je 62; 9. Michael Boehm 63; 10. Rainer Peters 65. – Damen: 1. Andrea Kirschke 60; 2. Astrid Quittkat 65; 3. Inge Kipp 67.

 

« Zur Pressemeldungen Übersicht